Ausschreibung Franz-Josef Probst Preis
 
Eingestellt von Willi Trocha am 31. Maerz 2017 um 12:56
Der LV Nordrhein bittet um Aufmerksamkeit für die Ausschreibung für den

Franz-Josef-Probst-Preis - Ehrenamtspreis

Genaueres im Dateianhang.

LVN Kreis Düren 
Anhang: 000119.pdf


Veranstaltungshinweise des DLV (siehe Dateianhang!)
 
Eingestellt von Willi Trocha am 31. Maerz 2017 um 12:39
Liebe Leichtathleten,

der DLV weist auf zwei Höhepunkte des Jahres hin:

Mehrkampfmeeting in Ratingen

Deutsche Meisterschaften in Erfurt


Weiteres im Dateianhang


LVN, Kreis Düren 
Anhang: 000118.pdf


Kreisrekorde 2017
 
Eingestellt von Willi Trocha am 26. Maerz 2017 um 14:13
Liebe Sportkameraden,

unser Statistiker Kurt Baltus wird auch 2017 neue Kreisrekord erfassen. Sie werden dann von Zeit zu Zeit hier an dieser Stelle, in der Fußnote eingestellt.

Schöne Grüße

W. Trocha 
Anhang: 000117.pdf


Kreismeisterschaften der U14 und U12 am 28.1.2017 in Köln
 
Eingestellt von Willi Trocha am 3. Februar 2017 um 17:09

Bei den Kreismeisterschaften ist der Birkesdorfer TV besonders erfolgreich

Der Leichtathletik-Verband Nordrhein Kreis Düren richtete in diesem Jahr auch seine Meisterschaften für die U14 und U12 im Rahmen eines Hallensportfestes des LT DSHS Köln aus.
Die Beteiligung hätte besser sein können, doch mag hier für die Vereine die räumliche Entfernung mit eine Rolle gespielt haben. Der Birkesdorfer TV und die LG Ameln/Linnich waren zahlenmäßig und auch leistungsmäßig am stärksten vertreten; darüber hinaus hatten auch der TV Germania Obermaubach, der SC Borussia 09 Inden und der Dürener TV 1847 Kinder am Start.

Precious Tochi Ihejireka (LG A/L) trumpfte in der WJ U13 mit beachtlichen Leistungen auf: Sie gewann die 60 m in 8,47 s, den Hochsprung mit 1,43 m, den Weitsprung mit 4,43 m und das Kugelstoßen mit 7,99 m. Als zweite hinter Tochi platzierte sich im Sprint und Weitsprung Melina Goumas vom Birkesdorfer TV (Weit: 4,25m), die außerdem Dritte im Kugelstoßen wurde. Den Kreismeister-Titel im 60 m-Hürdenlauf errang in 13,46 s Samia Bouarga (ebenfalls BTV), die zudem im Kugelstoßen den zweiten sowie im 60 m Sprint und im Weitsprung jeweils den dritten Platz belegte.
In der W12 war der beste Zuspruch zu verzeichnen. Vierfache Siegerin wurde Sarah Kastenholz (Birkesdorfer TV) im 60 m Lauf in 9,37 s, über 60 m Hürden in 11,84 s, im Kugelstoßen mit 7,44 m und im Weitsprung mit 3,96 m. Die über 60 m und im Weitsprung siegreiche Pearl Agbo (LG A/L) konnte wegen der fehlenden Startlizenz nicht für die Kreismeisterschaft gewertet werden.
Die Wettbewerbe der Kinder W11 dominierte Johanna Schwesig (TV Obermaubach – 50 m: 7,82 s, Hochsprung: 1,43 m und Weitsprung:4,24 m). Merle Treuling (BTV/50 m in 8,74 s), Faith Ihejirika (LG A/L/Hoch: 1,05 m und Weit:3,28 m) hatten in der W10 jeweils die Nase vorn.
Bei den Jungen fielen in der M13 alle Titel an Mats Bialuschewski von der LG A/L (60 m: 9,83 s, Hoch: 1,35 m, Weit 4,22 m und Kugel: 8,56 m), die sich in der M12 die beiden BTVer Til Zuza (60 m, 60 m Hürden und Kugelstoß/8,43 m) und Silas Schnitzler (Hoch- und Weitsprung) teilten.
Bei den Kindern M11 folgte David Ihejirika (LG A/L) dem Beispiel seiner Geschwister und holte sich die Meistertitel über 50 m und im Hochsprung. Auch die folgenden Plätze fielen in den drei ausgetragenen Wettbewerben an die Linnicher. Maximilian Persov (BTV – 50 m/8,58 s) und Tim Müller (TV Obermaubach – Weit/3,52 m) waren die Besten der M10; Finn Stockem über 50 m (8,61 s) und Justus van Laak (beide SC Borussia 09 Inden) im Weitsprung (3,30 m) belegten zweite Plätze. 


Kreisbestenliste 2016 und Kreisrekorde Stand: 31.12.2016)
 
Eingestellt von Willi Trocha am 8. Januar 2017 um 14:20
Liebe Sportkameraden,

die von unserem Statistiker Kurt Baltus aktualisierten Kreisrekordlisten und die Kreisbestenliste 2016 finden sich jetzt unter dem Button Bestenlisten.

Mit sportlichen Grüßen

W. Trocha